Logo


HOME
DIE WERKSTATT
MEINE KERAMIK
KURSE
AKTUELLES
KONTAKT  

 



RAKU

Meine Rakugefäße und -objekte sind aus verschiedenen Tonen in Einzelfertigung gedreht oder aufgebaut. Sie werden individuell von Hand glasiert und zwischen 930°C und 1070°C in holzbefeuerten Rakuöfen gebrannt.
Während dieses Prozesses sind sie der offenen Flamme ausgesetzt, so dass Feuer und anfliegende Asche bereichernde Akzente setzen.
Alle Gefäße, mit Ausnahme der Teeschalen, werden abschließend mit einem speziellen, nicht lebensmittelgeeigneten Dichtungsmittel abgedichtet. Sie sollten per Hand mit warmem Wasser gereinigt werden.
 
(Alle Abmessungen sind in Zentimenter angegeben, beginnend mit der Höhe x Weite x Tiefe.)





  [nach oben]





  [nach oben]





  [nach oben]





[nach oben]



[zurück nach oben[nach oben]]